PFH Support-Center

Frequently Asked Questions

Wieso kann ich keine Mails über einen E-Mail Client versenden?
Last Updated 5 years ago

Sollten Sie keine E-Mails von Ihren PFH Mailaccount über einen E-Mailclient wie MS Outlook oder Thunderbird verschicken können, kann dies daran liegen, dass Sie einen der neueren Telekom Router im Einsatz haben.

Wenn Sie Ihre PFH E-Mails über den PFH-Webmailer abrufen und verschicken sind Sie davon nicht betroffen.

Die neueren Geräte der Telekom haben eine Liste von sicheren E-Mailservern eingebaut, das heißt nicht, dass der PFH E-Mailserver nicht sicher ist, allerdings sind in der Liste der Telekom standardmäßig nur die „großen“ E-Mail Anbieter wie GMX, web.de oder Gmail eingetragen.

Wie Sie einen E-Mailserver der Liste hinzufügen können, wird folgend erläutert.

1) Melden Sie sich an Ihrem Speedport W 724V an. Geben Sie dazu in Ihrem Browser die Adresszeile: http//:speedport.ip ein und drücken Sie die Eingabe-Taste. Alternativ können sie die IP-Adresse http://192.168.2.1 eingeben.

2) Geben Sie das Gerätepasswort ein. Im Auslieferungszustand gilt das Gerätepasswort auf dem Typenschild auf der Rückseite Ihres Gerätes. Sollten Sie dieses bereits verändert haben, geben Sie bitte dieses Passwort ein. Klicken Sie auf login.

3) Wählen Sie in der Konfigurationsoberfläche den Menüpunkt "Internet"...
image
... und dort auf "Liste der sicheren E-Mail-Server".

image


4) Klicken Sie auf "Weiteren E-Mail-Server eintragen" und geben Sie dort unsere Serveradresse mailer.managementakademie.de ein.

5) Ab sofort können Sie wieder wie gewohnt über uns Ihre Emails versenden.

Please Wait!

Please wait... it will take a second!