PFH Support-Center

Frequently Asked Questions

VPN-Verbindung lässt sich nicht aufbauen / All TAP-Windows adapters on this system are currently in use
Last Updated a year ago

Für das Herstellen der VPN-Verbindung benötigt OpenVPN eine virtuelle Netzwerkkarte (TAP).

Aus verschiedensten Gründen kann es sein das diese gelöscht oder für andere Dienste verwendet wird, deshalb ist es in diesem Fall notwendig eine weitere Karte hinzuzufügen.


Hierfür einfach das Windows Startmenü öffnen (z.B. über die Windows-Taste) und "TAP" schreiben. Die eingebaute Suche sollte dann folgendes anzeigen:




image


Jetzt einfach auf "Add a new TAP virtual ethernet adapter" klicken und den Anweisungen folgen.

------
Sollte es nicht funktionieren: Evtl. muss das Programm erneut als Administrator ausgeführt werden. Hierfür einfach einen Rechtsklick auf die Anwendung und "Dateispeicherort öffnen" auswählen. Anschließend auf die Anwendung wieder einen Rechtsklick und "Als Administrator ausführen" auswählen.
------

Nach diesem Schritt sollte die VPN wieder funktionieren.



Sollte das nicht der Fall sein, ist es möglich das ein defekter Treiber im System hinterlegt ist. Hierfür im Gerätemanager bitte alle Tap-Netzwerkkarten entfernen (den Haken bei Treiber-Löschen bitte anhaken). Danach die Anleitung erneut durchgehen.

Please Wait!

Please wait... it will take a second!